12
dec
2021

Paula Backhaus gewinnt Kampfkandidatur um Landeslistenplatz

Toller Erfolg für die Kreis Klever Grünen bei der Landesdelegiertenkonferenz: Beide Landtagskandidaten konnten sich erfolgreich auf der Landesliste der Grünen NRW platzieren. Die Landtagskandidatin für den Südkreis Kleve, Paula Backhaus, kam auf Platz 67 der Landesliste, der Nordkreiskandidat Dr. Volkhard Wille sogar auf Platz 18. „Ein super Ergebnis“, erklärt Paula Backhaus. „Wir gehen mit mächtig Rückenwind in den anstehenden Landtagswahlkampf.“

Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist am 15. Mai. Die Grünen NRW wählten am Wochenende ihre Landesliste im Rahmen eines digitalen Parteitags. Paula Backhaus warb in ihrer Bewerbungsrede für ihre Vision einer grünen sozialen Klima- und Digitalpolitik. Mobilitäts- und Energiewende sowie die Transformation der Arbeitswelt müssen immer auch im Hinblick auf die sozialen Folgen betrachtet werden. „Wir müssen an der Seite unserer Unternehmen stehen, damit sie gestärkt aus den Transformationsprozesse hervorgehen“, sagt die Landtagskandidatin. „Und die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen wir frühzeitig mit Weiterbildung auf die neuen Herausforderungen vorbereiten.“

Paula Backhaus setzte sich in einer Kampfkandidatur gegen Dorothea Deppermann aus Münster mit 58,73 Prozent zu 37,3 Prozent auf Platz 67 durch. Paula Backhaus: "Danke für das Vertrauen und danke an alle Delegierten und Freundinnen und Freunde, die mich unterstützt haben."

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.