Landtagswahl 2022: Kommt, es geht los!

Paula Backhaus - Ihre Kandidatin im Südkreis Kleve für den Landtag NRW

Arbeit mit Zukunft

Die Arbeitswelt ändert sich. Ich setze mich dafür ein, dass das Land unsere Arbeitnehmer*innen gezielt fördert, damit sie von dieser Veränderung profitieren. Denn Wissen ist und bleibt unser wichtigster Rohstoff.

Wirtschaft mit Zukunft

NRW ist ein starker Wirtschaftsstandort. Damit es so bleibt, brauchen unsere Unternehmen die Unterstützung des Landes, damit die Digitalisierung unseren Standort stärker macht. Und es braucht gezielte Förderung von Firmen und Start-Ups in Zukunftstechnologien, aber auch im Bereich des Recycling wertvoller Rohstoffe. Dafür setze ich mich ein, dafür mache ich mich stark. 

Eine Energiewende von der wir alle
profitieren

Mit mehr Kreativität und weniger Bürokratie müssen wir beim Ausbau Erneuerbarer Energien wieder nach vorne kommen. Und zwar ganz schnell. NRW hat viel zu lange den Ausbau Erneuerbarer Energien im Schneckentempo betrieben. Die Rechnungen dafür zahlen gerade alle Haushalte. Ich setze mich für ein Sofortprogramm ein, das es privaten Haushalten einfacher macht, Energie aus Erneuerbaren Energien zu gewinnen. Meine Vision ist eine Dezentralisierung der Energieversorgung, bei der wir Quartiere zu eigenen Energieproduzenten und -konsumenten machen. So machen wir uns auf Dauer frei von Gas und Kohle - gut für die Umwelt und den eigenen Geldbeutel. Das ist mein Ziel.

Schule der Zukunft

Ich mache mich dafür stark, dass die Digitalisierung auch in unseren Schulen ankommt. Aber nicht nur in Form von WLAN, sondern auch im Unterricht und mit Tablets statt tonnenschwerer Tornister.

Mobilität der Zukunft

Der ÖPNV soll besser werden - na klar. Aber in ländlichen Kreisen wird das Auto für viele Menschen weiter unverzichtbar bleiben. Aber es sollte natürlich kein Verbrenner mehr sein. Die Umstellung auf klimafreundliche Antriebe muss das Land mitgestalten, u. a. auch durch landesweite attraktive Car-Sharing-Angebote. Damit auch die ein Auto nutzen können, wenn sie eins brauchen, die sich ein eigenes nicht leisten können.

Grüner wird es jetzt:
Willkommen auf der Seite von Paula Backhaus

Hier geht es um Politik, Mobilität und um Kunst.

Willkommen in meiner Welt. Naja, es ist natürlich nur ein Ausschnitt daraus. Aber hoffentlich einer, der inspiriert, animiert, Freude bereitet oder zum Widerspruch anregt. 

Demokratie lebt davon, dass man mitmacht. Ich bringe mich für Bündnis 90/Die Grünen in der Lokalpolitik ein. Und ich verstecke mich nicht. Man soll wissen, wofür ich stehe und was mir wichtig ist.

Ich informiere Sie hier in meinem Blog (interner Link) auch über meine politische Arbeit für die Grünen im Kreistag Kleve und im Uedemer Gemeinderat. 

Über einen konstruktiven Austausch freue ich mich immer. Schreiben Sie mich ruhig an. 

Entdeckungsreise durch meine Welt

Leben, um es zu gestalten. Ich mache es u. a. so. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken.

Politik ist nicht weit weg - sie fängt bei der Parkbank an unserer Straße an. An dieser Stelle informiere ich über meine Tätigkeit als Lokalpolitikerin von Bündnis 90/Die Grünen. Dadurch will ich anstiften mitzumachen.

Ich glaube, dass die Verkehrswende ein wichtiger Schlüssel für nachhaltigen Klimaschutz ist. Ich bin eine leidenschaftliche ÖPNV-Nutzerin. Und wenn es ein Auto sein muss, dann bitte ein elektrisches.

"Die Kunst und nichts als die Kunst. Sie ist die große Ermöglicherin des Lebens, die große Verführerin zum Leben." Ich kann nicht ohne Kunst sein. Hier ein kleiner Ausschnitt über das, was ich mache(n muss).

Schreiben Sie mir

Fragen, Anregungen - ich freue mich über Ihre Nachricht.

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.